Futter für Sittiche und Papageien zum Beispiel im Training

Sittiche und Papageien kann man mit Spielzeugen und Schreddermaterial beschäftigen. Aber zur Förderung ihrer kognitiven Fähigkeiten und des Vertrauens zum Menschen empfehlen wir Trainings wie Clicker-/Target-Training. 

Während des Trainings ist es wichtig, dass die Futterbelohnung, meistens aus Sonnenblumenkernen oder anderen besonders beliebten Leckereien bestehend, dem Vogel nicht mehr über sein Futter frei zur Verfügung stehen.
Deshalb füttern wir im Training bevorzugt extrudierte Pellets zum Beispiel der Firma HARI oder Dr. Lafeber. Wer Körnerfütterung bevorzugt, findet bei www.mixerama.de spezielle Mischungen, die für Vögel im Training entwickelt wurden und zum Beispiel keine Sonnenblumenkerne enthalten. 

Für das Medical-Training verwenden wir bevorzugt Handaufzuchtbrei. Diesen erhalten unsere Vögel regelmäßig. Die Gewöhnung daran erleichtert die Versorgung ungemein, zum Beispiel falls ein Vogel  - bedingt durch Krankheit - in die Unterversorgung geraten könnte. 

Unsere Clever-Birds werden während der Trainingsphasen mit diesen Produkten gefüttert. Sie fressen diese nicht nur sehr gern, der jährliche Gesundheit-Check bestätigt die sehr gute Kondition unserer Vögel. 

Wenn Sie Fragen zu den Produkten oder generell zur Ernährung Ihrer Vögel haben, helfen wir Ihnen gerne. Natürlich auch, wenn Sie die Fütterung mit Körnerfutter oder anderen Herstellern bevorzugen. 

Wenden Sie sich bitte an: info@papageienzeit.de 


Qualität nach neuesten Standards &

ohne Konservierungsstoffe

Natürliche Omega-Fettsäuren aus Leinsamen


Angereichert mit dem Extra an Vitaminen & Mineralien


Unterstützt Entwicklung von Federn & Muskulatur


Unterstützt Entwicklung von Federn & Muskulatur


Ohne Zusatz von Konservierungs-stoffen