Papageienzeit, Clever-Birds, Papageien, Sittiche, Aras, Claudia Schlüter, Papageienzeit, Papageienzeitschrift,
Papageien, Seminare, Papageienfutter
Nymphensittiche, Gesundheit, Papageienzubehör, Papageienfutter, Mixerama, Vitakraft, Sittichzucht
Papageienzeit, Papageien, Sittichzucht, Papageiengesundheit, Papageienfutter
Papageienzucht, Sittichzucht, Vogelgesundheit, Papageienzeit, Papageienzubehör
Papageientraining, Papageienverhalten, Papageienzeit, Haustiere, Zeitschrift, Papageienfutter, Sittichfutter,

Unsere Seminare und Workshops

bieten wir zu den oben gezeigten Themenkreisen an. Zur Qualitätssicherung finden unsere Veranstaltungen in kleinen Gruppen von fünf bis maximal 15 Teilnehmern statt. So können wir gewährleisten, dass wir individuell auf jeden Teilnehmer und seine Fragen oder Anliegen eingehen können. 

Unsere Seminare finden in einer angenehmen Atmosphäre statt, ob extern bei unseren Kooperationspartnern oder im Verlagshaus in Daun. Arbeitsmaterial und Erfrischungen sind inkludiert. 


Wer mit Freude lernt, lernt leichter. Das gilt für Mensch und Tier. Außerdem - wenn Sie das Wochenende für die Fortbildung opfern - dann möchten wir, dass Sie diese Zeit genießen. 


Kann ich meine Vögel mitbringen? 


Der Test auf Psittakose, Polyoma und Circovirus zeigt nicht immer zuverlässig an, ob ein Papagei auch wirklich frei von diesen ansteckenden und nicht heilbaren Erkrankungen ist. Deshalb sagt man landläufig auch: "...nur ein positiver Test ist ein aussagekrägtiger Test." 

Auch Pacheco, ein Herpesvirus bei Papageien und Sittichen, stellt eine Gefahr dar. Bricht diese Erkrankung aus, ist der Verlauf fast immer tödlich. 

Da die genannten Krankheiten zu den leicht übertragbaren Infektionen gehören, können wir das Risiko einer möglichen Übertragung nicht verantworten. 


Auch sind viele Papageien und Sittiche Träger des psittacinen aviären Borna-Virus. Ein fünffach Test, der alle vorgenannten Infektionserkrankungen untersucht, ist kostspielig (zirka 400 Euro) und müsste unmittelbar vor Teilnahme gemacht werden. 


Aus den vorgenannten Gründen halten wir eine Teilnahme mit Ihren Vögeln an Veranstaltungen, besonders in geschlossenen Räumen, für wenig sinnvoll. Wenn Sie Fragen hierzu haben, sind wir natürlich gerne bereit diese zu besprechen.


Und trotzdem erhalten Sie bei uns dennoch die Möglichkeit, je nach Themenschwerpunkt, mit kleinen, größeren und großen Papageien zu arbeiten. Zum Team gehören die fünffach getesteten Rostkapppapageien Rösti und Pippa, die Rosakakadus Hugo und Kira, die Graupapageien Ruby und Onyx und die Aras Eddy, Sophie, Pauline und Romeo. Die Mitarbeit dieser Vögel ist amtstierärztlich genehmigt.


Wenn Sie Fragen zu den Seminaren und Workshops haben, dann können Sie diese auch telefonisch an uns richten: +49(0) 6592. - 58 95 610



Herzlichst Ihre Claudia Schlüter

Infos zu Terminen, Themen, Workshops und Seminaren !

Hier gelangen Sie zu den Veranstaltungen und erhalten weitere Informationen und können sich direkt anmelden.