Hier können Sie die aktuellen Fortbildungen für Sittich- und Papageienhalter buchen!

21.10.2021 Zoom-Vortrag Körpersprache - Papageien und Sittiche sprechen mit uns, aber in ihrer eigenen Sprache. Lernen Sie diese zu erkennen und zu verstehen. Missverständnisse zwischen Mensch und Papagei führen häufig zu problematischen Verhalten oder dem gegenseitigen Vertrauensverlust. Vögel, die nicht verstanden werden, beißen häufig oder ziehen sich zurück, werden nicht zahm. Menschen, die gebissen werden, entwickeln Angst. 

26.10.2021 Zoom-Kursabend Clickertraining - In diesem Kurs lernen Sie in entspannter Runde mit anderen Vogelhaltern die Vorteile des Trainings kennen und diese anzuwenden. Besonders bei Verhalten wie Beißen, Schreien und Rupfen kann man mittels Training effektiv auf problematische Verhalten Einfluss nehmen und diese in positive Verhalten ändern. 
Training fördert das harmonische Zusammenleben mit Papageien.

04.11.2021 Zoom-Vortrag Aggression - Das Papageien sehr zerstörerisch sein können, wird von vielen als völlig normal angesehen. Aber es stellt sich die Frage, können wir den unterschied zwischen entspanntem Spiel oder aggressiver Zerstörung erkennen? Warum rupfen oder verletzen Papageieneltern den Nachwuchs? Ist es wirklich normal wenn der Napf im hohen Bogen durch die Voliere fliegt? Hat er uns wirklich nur versehentlich gebissen, weil er sich festhalten wollte? 

09.12.2021 Zoom-Vortrag Amazonen füttern - Amazonen sind große prächtige Vögel und wir wollen nur ihr Bestes. Aber was ist das beste im Napf? Wie sollten man nach neuen Erkenntnissen Amazonen füttern? Gehören Obst, Nüsschen, Sonnenblumenkerne oder auch mal ein Bananenchip zum Speiseplan? Die richtige Ernährung von Amazonen hängt von unterschiedlichen Faktoren ab. Welche dies sind, was tatsächlich für Ihre Amazone gesund ist, dass erkläre ich im Vortrag.