Herzlich Willkommen

bei Clever-Birds

der Abteilung des Papageienzeit Verlag Ltd.

für Rat suchende Sittich- und Papageienhalter, 

oder alle, die es werden wollen.



„Wir müssen der Wandel sein, 

                            den wir in der Welt zu sehen wünschen.“

                                 Zitat von Mahatma Gandhi



Bevor Sie sich jetzt auf dieser Homepage informieren, bitte ich Sie um ein paar Minuten Ihrer Zeit:  

Seit es das Magazin Papageienzeit gibt, wenden sich immer wieder Menschen mit verschiedensten Fragen zur Sittich- und Papageienhaltung an uns. Deshalb habe ich vor einigen Jahren die Abteilung Clever-Birds ins Leben gerufen. Mein Name ist Claudia Schlüter, ich bin die Chefredakteurin der Zeitschrift "Papageienzeit".  (Im Bild sehen Sie die entzückende Sophie und mich).  


Mit wenigen Ausnahmen, wie zum Beispiel dem Wellensittich, sind fast alle Papageien- und Sitticharten (sind Ihre Vögel auch noch so zahm) immer noch Wildtiere, also nicht domestiziert. Ihre Haltung erfordert weitreichende Fachkenntnis und die bestmögliche Umsetzung der Haltungsansprüche der Vögel.  


Wir unterstützen Sie, wenn Sie dies wünschen, in der Sittich- und Papageienhaltung einen modernen und tiergerechten Weg zu gehen. Dafür steht Clever-Birds und auch die Fachzeitschrift "Papageienzeit". 


Bei Clever-Birds bieten wir Ihnen dazu: 

Beratungen, Hausbesuche, die Entwicklung von Haltungskonzepten und diverse 

Fortbildungsangebote wie Seminare und Vorträge. Demnächst können wir auch Schulungen im Verlagshaus in Daun anbieten. Hierzu steht dann ein modern ausgestatteter Schulungsraum, ein Trainingsstudio und eine Außenanlage zur Verfügung. Sie sehen, auch praktische Anleitungen zum Handling, Umgang und Training werden hier zukünftig in der Gruppe oder in Einzelcoachings angeboten. 


Wir widmen uns unter anderem auch dem Training von Sittichen und Papageien zum Beispiel zur Vorbeugung von Problemverhalten oder wenn sie bereits Verhalten wie: Schreien, Beißen und Rupfen zeigen. 


Freiwillig in eine Transportbox zu gehen, freundliches Verhalten zu allen Menschen, sich bereitwillig oder mit weniger Stress beim Tierarzt untersuchen zu lassen, dass kann fast jeder Vogel lernen, unabhängig wie alt er ist.  

Wir möchten, dass Sie Freude an Ihren Vögeln empfinden und unterstützen Sie das Vertrauen Ihrer Vögel zu erlangen und diese modern und tiergerecht zu halten. 


Ich möchte auch noch kurz darauf eingehen, dass die Exotenhaltung in Deutschland leider auch viele Kritiker hat. Wollen wir, dass wir auch in Zukunft unsere Sittiche und Papageien halten dürfen, dann sollten wir nicht die Hände in den Schoß legen. Wir müssen offen sein für die Argumente unserer Kritiker und akzeptieren, dass wir den Ansprüchen unserer Tiere gerecht werden müssen. Dazu fällt mir dieses Zitat ein:



„Wir müssen der Wandel sein, den wir in der Welt zu sehen wünschen.“

                                    Zitat von Mahatma Gandhi


Herzliche Grüße
 Claudia Schlüter
  

P.s. Zitat aus dem deutschen Tierschutzgesetz:

§ 2 

Wer ein Tier hält, betreut oder zu betreuen hat,

1. 
muss das Tier seiner Art und seinen Bedürfnissen entsprechend angemessen ernähren, pflegen und verhaltensgerecht unterbringen,

2. 
darf die Möglichkeit des Tieres zu artgemäßer Bewegung nicht so einschränken, dass ihm Schmerzen oder vermeidbare Leiden oder Schäden zugefügt werden,

3.
muss über die für eine angemessene Ernährung, Pflege und verhaltensgerechte Unterbringung des Tieres erforderlichen Kenntnisse und Fähigkeiten verfügen. 

Unsere Leistungen:

Seminare und Vorträge

Besuchen Sie unsere Seminare und Vorträge. Hier informieren wir Sie über die neuesten Erkenntnisse zur modernen Papageienhaltung.

Beratungen und Hausbesuche

Telefonisch, vor Ort und mittels Video unterstützen wir Sie bei allen Fragen zur bestehenden Haltung oder bei der Konzeptentwicklung.

Papageientraining

Zielgerichtetes Verhaltens- und auch diverse andere Trainings verbessern das gemeinsame Leben mit Papageien und können Problemen vorbeugen.